Baustoffe für die Bauwende

Thema: Naturnahe Räume in urbaner Lage – der Holzbau Walden 48 in der Detailbetrachtung

13.07.2021
10.30 - 12.30 Uhr

Ort: Online
Punkte für den Lizenzerhalt: 2

Gebühren
75,– € (Mitglieder)
98,– € (Nichtmitglieder)

 

Naturnahe Räume in urbaner Lage – der Holzbau Walden 48 in der Detailbetrachtung

Urban wohnen und das Bedürfnis nach Natur erfüllen: Ein sechsstöckiges Wohnhaus mitten in Berlin macht vor, wie moderne Architektursprache im Holzbau möglich und auf jede Art von Bauvorhaben anwendbar ist. Dabei spielen Ästhetik, Langlebigkeit und die Wiederverwertbarkeit der genutzten Materialien eine große Rolle. Durch hohe Vorfertigungsgrade lässt sich all dies, wie Scharabi mit dem Walden 48 gezeigt hat, schnell, gesund und alltagstauglich realisieren.
Dieses Seminar soll nicht nur inspirieren. Neben der Vorstellung der baulichen Besonderheiten, teilt Scharabi auch seine Learnings aus dem Projekt. Aus erster Hand erhalten Sie Einblicke in die Projektabwicklung des Walden 48, verstehen die Herangehensweise der Architekten, erfahren wie Sie die urbanen Herausforderungen in Zusammenhang mit dem Baustoff Holz meistern und diese in Ihr Projektmanagement integrieren können.

Das Seminar ist Teil der DGNB Seminarreihe Bausstoffe für die Bauwende. Bei den Angeboten der Seminarreihe liegt der Fokus auf konkrete Anwendung und praxisnahe Fragestellungen, um das neues Wissen später direkt anwenden zu können. Dabei steht das Lernen von und mit Experten im Vordergrund.

Interaktive Elemente und kleine Seminargruppen sowie Zeit für weiterführenden informellen Austausch im Nachgang ermöglichen einen engen Austausch mit Referent und Teilnehmern.

 

Referent

Farid Scharabi ist Diplom-Ingenieur und Architekt. Im Jahr 2000 entschloss er sich, zusammen mit seiner Frau Susanne das Architekturbüro „Scharabi Architekten" zu gründen. Spezialisiert auf den nachhaltigen Holzbau im urbanen Kontext, setzen sie Projekte in Berlin und Umgebung um. Das Walden 48 war im letzten Jahr Finalist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021  und wurde kürzlich als Sieger beim "HolzbaupreisPlus 2020", Bereich Mehrfamilienhäuser, der Agentur für NWR des Ministeriums der Bundesrepublik für Landwirtschaft ausgezeichnet.

 

Veranstaltungsort

online

An der Online-Veranstaltung können Sie per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Sie erhalten von uns die Einwahldaten spätestens 3 Werktage vor der Veranstaltung und können sich dann über den Browser oder die GoToMeeting App einwählen.

Sollten Sie Probleme mit der Audioqualität haben, gibt es zudem die Möglichkeit sich zusätzlich über ein Telefon einzuwählen. 

 

Lizenzerhalt

Dieses Seminar wird mit 2 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet und trägt zum Lizenzerhalt von DGNB Consultants und DGNB Auditors bei.

  

Zur Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt, um den Austausch untereinander und zum Referenten zu gewährleisten.

Mehr Informationen zu den DGNB Seminarreihen finden Sie hier.

Zurück zum Seminarprogramm der DGNB Akademie.

 


Änderungen sind vorbehalten.

Drucken