Baustoffe für die Bauwende

Thema: Holzkonstruktion in der Praxis: Entwicklung und Umsetzung innovativer Materialkonzepte

07.09.2021
10.30 - 12.00 Uhr
und 13:00 - 15.00 Uhr

Ort: Online
Punkte für den Lizenzerhalt: 4

Gebühren
150,– € (Mitglieder)
195,– € (Nichtmitglieder)

 

Holzkonstruktion in der Praxis: Entwicklung und Umsetzung innovativer Materialkonzepte

Etwa ein Viertel der im Bauwesen verursachten CO2-Emissionen entstehen bei der Herstellung von Baumaterialien. Großer Treiber dabei ist Beton. Die nachwachsende Ressource Holz gewinnt deshalb immer mehr an Bedeutung für Architekten von nachhaltigen Gebäuden. Das Ingenieurbüro knippershelbig wagt sich dabei ganz bewusst an innovative Materialkonzepte. In diesem Seminar erwarten Sie spannende Einblicke in die Entwicklung und praktische Umsetzung anhand von Projektbeispielen, wie dem REWE Green Building Markt in Wiesbaden – dem Ende Mai fertiggestellten CO2-neutralen Supermarkt in Holzkonstruktion.
Wie begegnet man Vorurteilen und Bedenken von Bauherren und Investoren? Was unterscheidet den Holzbau im Konzept und im Projektmanagement? Auch diese Fragen beantwortet Ihnen Boris Peter im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen.

Das Seminar ist Teil der DGNB Seminarreihe Bausstoffe für die Bauwende. Bei den Angeboten der Seminarreihe liegt der Fokus auf konkrete Anwendung und praxisnahe Fragestellungen, um das neues Wissen später direkt anwenden zu können. Dabei steht das Lernen von und mit Experten im Vordergrund.

Interaktive Elemente und kleine Seminargruppen sowie Zeit für weiterführenden informellen Austausch im Nachgang ermöglichen einen engen Austausch mit Referent und Teilnehmern.

 

Referent

Boris Peter (Dipl. Bauingenieur), Partner und Mitinhaber knippershelbig

Der Diplom-Bauingenieur Boris Peter studierte an der Universität Stuttgart Bauingenieurwesen mit dem Nebenfach Architektur. Seine Karriere startete er als Bauingenieur in den USA. Nun ist Peter seit 2002 bei knippershelbig in Stuttgart tätig. Als Partner und Mitinhaber entwirft und plant er im multidisziplinären Team aus Tragwerks- und Fassadeningenieuren an den Standorten Stuttgart, New York und Berlin.

 

Veranstaltungsort

online

An der Online-Veranstaltung können Sie per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Sie erhalten von uns die Einwahldaten spätestens 3 Werktage vor der Veranstaltung und können sich dann über den Browser oder die GoToMeeting App einwählen.

Sollten Sie Probleme mit der Audioqualität haben, gibt es zudem die Möglichkeit sich zusätzlich über ein Telefon einzuwählen. 

 

Hinweise für DGNB Consultants und DGNB Auditoren

Dieses Seminar wird mit 4 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet und trägt zum Lizenzerhalt von DGNB Consultants und DGNB Auditoren bei.

 

 

 

Zur Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt, um den Austausch untereinander und zum Referenten zu gewährleisten.

Mehr Informationen zu den DGNB Seminarreihen finden Sie hier.

Zurück zum Seminarprogramm der DGNB Akademie.

 


Änderungen sind vorbehalten.

Drucken