Urbane Zukunft

Thema: Klimaresiliente Architektur: Wassersensitive Konzepte für urbane Herausforderungen

16.06.2021
10.00 - 11.30 Uhr
und 13:30 - 15.00 Uhr

Ort: Online
Punkte für den Lizenzerhalt: 4

Gebühren
150,– € (Mitglieder)
195,– € (Nichtmitglieder)

Veranstaltungsort

online

An der Online-Veranstaltung können Sie per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Sie erhalten von uns die Einwahldaten spätestens 3 Werktage vor der Veranstaltung und können sich dann über den Browser oder die GoToMeeting App einwählen.

Sollten Sie Probleme mit der Audioqualität haben, gibt es zudem die Möglichkeit sich zusätzlich über ein Telefon einzuwählen. 

 

Klimaresiliente Architektur: Wassersensitive Konzepte für urbane Herausforderungen

Wasser und Bauprojekte stehen in einer wichtigen Wechselbeziehung: Im Rahmen einer Klimaanpassung sollten sie vor Starkregen geschützt sein, Regenwasser jedoch gleichzeitig nutzen und durch wassergerechtes Design z. B. während Hitzeperioden zur Kühlung verwenden. Das Seminar gibt einen Überblick zu Grundlagen und Konzepten und geht anschließend auf aktuelle Projekte ein. Auf diese Weise entsteht ein wichtiger Beitrag zu dem Oberthema „Klimaresiliente Gebäude und Städte".

Das Seminar ist Teil der DGNB Seminarreihe Urbane Zukunft. Bei den Angeboten der Seminarreihe liegt der Fokus auf konkrete Anwendung und praxisnahe Fragestellungen, um das neues Wissen später direkt anwenden zu können. Dabei steht das Lernen von und mit Experten im Vordergrund.
Interaktive Elemente und kleine Seminargruppen sowie Zeit für weiterführenden informellen Austausch im Nachgang ermöglichen einen engen Austausch mit Referent und Teilnehmern.

 

Referent

Marco Schmidt

Dipl.-Ing. Marco Schmidt ist von Haus aus Landschaftsarchitekt. Sein umfassendes Wissen zum Thema erarbeitete er sich im Rahmen seiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Referent am Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter der TU Berlin, Fachgebiet Gebäudetechnik und Entwerfen.

mehr Informationen zu den Seminaren

 

Lizenzerhalt

Dieses Seminar wird mit 4 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet und trägt zum Lizenzerhalt von DGNB Consultants und DGNB Auditors bei.

 

Zur Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 25 Teilnehmer begrenzt, um den Austausch untereinander und zum Referenten zu gewährleisten.

Zurück zum Seminarprogramm der DGNB Akademie.

 


Änderungen sind vorbehalten.

Drucken