Seminar

Thema: Gebäudeintegrierte Photovoltaik

15.04.2021
10.00 - 11.30
und 13.30 – 15.00 Uhr

Ort: Online
Punkte für den Lizenzerhalt: 4

Gebühren
150,– € (Mitglieder)
195,– € (Nichtmitglieder)

 

Veranstaltungsort

online

An der Online-Veranstaltung können Sie per Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Sie erhalten von uns die Einwahldaten spätestens 3 Werktage vor der Veranstaltung und können sich dann über den Browser oder die GoToMeeting App einwählen.

Sollten Sie Probleme mit der Audioqualität haben, gibt es zudem die Möglichkeit sich zusätzlich über ein Telefon einzuwählen. 

 

Gebäudeintegrierte Photovoltaik: Konzepte für Null- und Plusenergiegebäude und -quartiere

Zur Erfüllung der stetig steigenden Anforderungen an die Energiekennwerte von Gebäuden entwickelt sich die Erzeugung und Anrechnung von Solarstrom mehr und mehr zum Standard und wird auch in wirtschaftlicher Hinsicht immer attraktiver. Im ersten Teil der Veranstaltung gibt Herr Prof. Stark eine umfassende Übersicht über die Grundlagen von Photovoltaik als Dach- oder Fassadenelemente und zeigt wichtige Aspekte zur erfolgreichen Umsetzung auf. Am Nachmittag wird anhand von verschiedenen Projekten die gebäudeintegrierte Photovoltaik aus gestalterischer Sicht näher beleuchtet und die Wirtschaftlichkeit hinterfragt. 

Lernen Sie, wie Sie Photovoltaik zielführend unter Betrachtung von Konstruktion, Gestaltung und Wirtschaftlichkeit in die Architektur integrieren.  

Das Seminar ist Teil der DGNB Seminarreihe Klimaneutrales Planen, Bauen und Betreiben. Bei den Angeboten der Seminarreihe liegt der Fokus auf konkrete Anwendung und praxisnahe Fragestellungen, um das neues Wissen später direkt anwenden zu können. Dabei steht das Lernen von und mit Experten im Vordergrund.

Interaktive Elemente und kleine Seminargruppen sowie Zeit für weiterführenden informellen Austausch im Nachgang ermöglichen einen engen Austausch mit Referent und Teilnehmern.

 

Referent

Prof. Dr.-Ing. Thomas Stark, Architekt, Konstanz

mehr Informationen zu den Seminaren

 

Lizenzerhalt

Dieses Seminar wird mit 4 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet und trägt zum Lizenzerhalt von DGNB Consultants und DGNB Auditors bei.


Änderungen sind vorbehalten.

Anmeldefrist 24 Stunden vorab.

Zurück zum Seminarprogramm der DGNB Akademie.

Drucken