Circular Economy

Thema: Cradle-to-Cradle umsetzen - Innovationsworkshop mit Prof. Michael Braungart

11.02.2021
9.30 – 17.00 Uhr

Ort: Stuttgart
Punkte für den Lizenzerhalt: 8

Gebühren
550,– € (Mitglieder)
800,– € (Nichtmitglieder)

Veranstaltungsort

Stuttgart

DGNB Geschäftsstelle, Tübinger Straße 43, 70180 Stuttgart

 

 

 

Cradle-to-Cradle umsetzen - Innovationsworkshop mit Prof. Michael Braungart

 

Produkte müssen neu gedacht werden, wenn wir als Konsumenten so weiter leben wollen wie bisher. Der Klimawandel und die immer größere Verschmutzung der Erde stellt uns Designer vor die bisher größte Herausforderung. Ein Designansatz zur Lösung des Problems ist Cradle to Cradle, entwickelt vom Chemiker Prof. Michael Braungart und dem Architekten William McDonough. Im Workshop wird es darum gehen, wie sich dieser Designansatz umsetzen lässt und Gebäude anders geplant werden müssen.

 

Referent

Prof. Dr. Michael Braungart

Prof. Dr. Michael Braungart pioniert seit Jahrzehnten das Cradle to Cradle-Designkonzept. Er ist Gründer und wissenschaftlicher Geschäftsführer von EPEA GmbH in Hamburg, der Wiege von Cradle to Cradle, Mitbegründer und wissenschaftlicher Leiter von McDonough Braungart Design Chemistry (MBDC) in Charlottesville, Virginia (USA) sowie Gründer und wissenschaftlicher Leiter des Hamburger Umweltinstituts e.V. (HUI).

mehr Informationen zu den Seminaren

 

Lizenzerhalt

Dieses Seminar wird mit 8 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet, womit die Lizenz des DGNB Consultants und DGNB Auditors für das laufende Jahr aufrechterhalten wird.


Änderungen sind vorbehalten.

 

Drucken