DGNB
Formate

Materialien richtig auswählen und einsetzen

Inhalt

Baumaterialien üben einen signifikanten Einfluss auf die Gesundheit, Stimmung und Leistungsfähigkeit der Gebäudenutzer aus. Dies ist neben Wohngebäuden vor allem für Hotels und Bürobauten wichtig. Das Seminar vermittelt Basiswissen zum Einfluss von Baumaterialien auf Luftqualität etc., verdeutlicht Anforderungen und Auswahlkriterien und macht funktionale Aspekte (z.B. Rückbau- und Recyclingfreundlichkeit) transparent und setzt diese in Beziehung zu den DGNB Zertifizierungskriterien.

Lernziel

Das Seminar befähigt seine Teilnehmer zum:

  • Bewerten und Prüfen von Materialien
  • Auswählen von passenden Materialien
  • Prinzipien einer ganzheitlichen Lebenszyklusbetrachtung verstehen
  • LCA im Kontext der DGNB Kriterien: Was ist wichtig?
  • Sicherung der Materialökologie im Kontext der HOAI überblicken
  • Gewusst wo: Informationsquellen & Labels sowie von der DGNB anerkannte Labels
  • Lesen und Auswerten der EPDs (Umweltproduktdeklarationen) und deren Relevanz für DGNB Gebäudezertifizierungen

Hinweis: Das Seminar ist in zwei Module gegliedert, die sich auch als Einzelmodule buchen lassen.

Vermittelte Fähigkeiten

Modul 1

  • Tools zur Bewertung von Baumaterialien und Umweltverträglichkeit anwenden
  • Indikatoren der Ökobilanz (GWP, ODP) Umweltprodukterklärungen bewerten und anwenden
  • LCA im Kontext der DGNB Kriterien handhaben

Modul 2

  • Methoden der verantwortungsbewussten Ressourcengewinnung anwenden
  • Dimension des Gütekriteriums Innenraumluftqualität von Gebäuden managen
  • Messmethoden & Nachweisführung für Referenz- und Zielwerte der DGNB Kriterien beurteilen
  • Ausschreibung und Deklaration der Materialökologie begleiten und anwenden
  • Kontrollen, Messungen und Haftungen für Materialtreue verstehen und begleiten

Wir empfehlen den Besuch beider Module.

Zielgruppe

Architekten, Planer, Hersteller

Abschlüsse

Die Teilnahme dieser Veranstaltung kann als ein Baustein für die Fortbildung zum DGNB Consultant angerechnet werden.

Hinweis für DGNB Consultants: Die Teilnahme trägt mit der Anrechnung von 4 DGNB Weiterbildungspunkten pro Seminar zum Lizenzerhalt im laufenden Jahr bei.


Referent

Michael Rieß ist Inhaber des BIU Büro für integrierten Umweltschutz und ist auf Materialökologie, Raumlufthygiene und Gebäudeschadstoffe spezialisiert.

Er ist DGNB Gründungsmitglied sowie DGNB Auditor. Als Auditor hat er bereits folgende Projekte begleitet.

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Utz
Abteilungsleiter DGNB Akademie
Telefon: +49 711 722322-57
j.utz at dgnb.de

Ort und Termine:

Berlin 
VKU Forum, Invalidenstraße 91

17. Oktober 2019

9.30 - 17.30 Uhr*

* Das Seminar ist in zwei Einzelmodule gegliedert.


Gesamtkosten (exkl. MwSt.)

390,– € (Mitglieder)

550,– € (Nichtmitglieder)


zur Anmeldung


 

Unsere Mitglieder

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte drücken Sie auf den „OK“-Button, wenn Sie unsere Seite anschauen wollen. Die Speicherung von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen unterbinden.

OK