Seminar zur Weiterbildung

Thema: Das Umkehrdach – Stand der Technik und Beitrag zur Nachhaltigkeit

15.05.2018
14.00 – 17.30 Uhr

Ort: Berlin
Punkte für den Lizenzerhalt: 4

Gebühren
155,– € (Mitglieder)
205,– € (Nichtmitglieder)

Lizenzerhalt

Dieses Seminar wird mit 4 DGNB Weiterbildungspunkten angerechnet, womit die Lizenz des DGNB Consultants und DGNB Auditors für das laufende Jahr aufrechterhalten wird.

Veranstaltungsort

Berlin


Nachhaltigkeit ist eine Kernanforderung des Bauens im 21. Jahrhundert. Dabei geht es um Gebäude, die dem Nutzer ein möglichst behagliches Umfeld schaffen und zugleich die Umwelt schonen. Idealerweise mit wirtschaftlichen Konstruktionen, sprich solchen mit langer Lebensdauer und technisch ausgereiften Verfahren.

Das Umkehrdach erfüllt diese Anforderungen. Als Gründach ausgeführt bietet es vielfältige Vorteile: es erhöht die Biodiversität, schafft Erholungsräume, speichert Niederschlag und sorgt über die Verdunstungskälte für ein besseres Mikroklima. Ganz nebenbei schützt es durch einen reduzierten Temperaturgang die Dachhaut vor Schäden und verlängert somit ihre Lebensdauer deutlich.

Im ersten Teil des Seminars lernen Sie die grundlegenden technischen Aspekte des Umkehrdachs kennen und auf was bei einer Umsetzung zu achten ist. Danach wird bei einer Begehung des Gründachs eines DGNB zertifizierten Projekts der Blick aus Sicht eines DGNB Auditors und Bauherren dargelegt. Theorie und Praxis verbindend wird der Mehrwert für die Nachhaltigkeit und damit auch für die Zertifizierung erlebbar.

 

Referenten

DGNB Auditor und Fachreferent zum Umkehrdach

mehr Informationen zu den Seminaren


Änderungen sind vorbehalten.

 

Drucken